Essenzielles Küchenequipment – TEIL 2

Im letzten Blogeintrag hast du bereits über einige essenzielle Dinge gelernt, die in jeder Küche vorhanden sein sollten. Da das selbstverständlich nicht alles war, findest du hier die Fortsetzung. Indem du sicherstellst, dass du all das in deiner Küche hast, kannst du so gut wie jedes Gericht problemlos zubereiten.

Messer mit Wellenschliff
Mit den Zähnen dieses Messers kannst du ohne Probleme Tomaten oder Brot schneiden. Ein Messer mit Wellenschliff sollte in keinem Haushalt fehlen!

Schälmesser
Ein Schälmesser ist super für Jobs, die feinere Arbeit erfordern.

Salatschleuder
Wir alle sollten mehr Gemüse essen! Mit einer Salatschleuder macht die Zubereitung eines vitaminreichen Salats unglaublich viel Spaß.

Food Processor
Ein Food Processor eignet sich toll, um Pesto oder eine Kuchenkruste zu machen. Doch auch Käse kann gerieben werden! Egal was du gerne zerkleinern möchtest – mit einem Food Processor ist es in wenigen Sekunden erledigt.

Blender
Mit einem Blender kannst du Suppen und Smoothies machen. Ein weiteres Essential für alle, die sich gerne gesund ernähren.

Schüsseln in jeder Größe
Jede Küche benötigt eine Vielzahl an Schüsseln, damit du all deine Zutaten organisieren kannst.

Schneidebrett
Ein gutes Schneidebrett schützt deine Finger während der Vorbereitungsarbeiten. Schneidebretter aus Plastik können sogar im Geschirrspüler gewaschen werden, damit sie stets hygienisch und sauber sind.

Sieb aus Metall
Ein Sieb aus Metall ist toll, um kleine bis mittlere Dinge abzuseihen. Eine Dose Bohnen? Ein paar Beeren? Kein Problem mit einem handlichen Metallsieb.

Zusammenklappbare Schüsseln
Zusammenklappbare Schüsseln sind toll, da sie viel Platz sparen, wenn sie gerade nicht verwendet werden. Oft kommen sie auch mit einem Deckel, damit du vorbereitete Dinge gut aufheben kannst.

Schaber
Jeder Koch muss hin und wieder Angebranntes aus der Pfanne kratzen. Am einfachsten funktioniert das mit einem Schaber.

Messbecher für Flüssigkeit
Diese Messbecher kannst du natürlich zum Messen benutzen, aber auch, um Soßen oder Vinaigretten zu machen.

Pfannenwender
Mit einem Pfannenwender kannst du alles umdrehen – Fisch, Pancakes oder Burger. So brennt dir nichts an und kannst ein leckeres Gericht genießen.

Schneerute
Eine Schneerute ist nicht nur zum Backen notwendig. Auch für das Mixen von Vinaigretten für Salate ist sie ein absolutes Must-Have.

Teigspatel
Mit einer Teigspatel kannst du ganz einfach den letzten Rest an Teig aus der Schüssel kriegen.

Zange
Mit einer Zange kannst du Zutaten ganz einfach wenden – ohne die Pfanne brutal hin und her zu schwenken.

Schäler
Mit einem guten, scharfen Schäler kannst du ganz einfach die Schale von Gemüse entfernen. Natürlich kann ein Schäler auch für das dünne Aufschneiden von Käse verwendet werden.

Feine Reibe
Zitronenschale? Ingwer reiben? Alles kein Problem mit einer feinen Reibe!

Holzkochlöffel
Holzkochlöffel sind sanft zu deinen Töpfen und Pfannen und halten einfach ewig. Gib sie einfach nicht in die Spülmaschine!

Dosenöffner
Jeder Haushalt benötigt einen Dosenöffner. Am besten einen handlichen und scharfen, damit du jede Dose öffnen kannst.

Zitronenpresse
Mit einer Zitronenpresse kannst du den Saft einer Zitrone erhalten – ganz ohne die nervigen Kerne und Fasern.

Küchenwaage
Wie soll man die richtige Menge an Zutaten vorbereiten, wenn man keine Küchenwaage hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.